logo_buchsenhausen.gif

Bullet5 Aktuell
Bullet5 Künstlerhaus
Bullet5 Labor
Bullet5 Fellowship-Programm
Bullet5 Fellows
Bullet5 Tiroler KünstlerInnen
Bullet5 Büchs’n’Books
Bullet5 Büchs’n’Radio
Bullet5 Kontakt
Bullet5 Facebook
Bullet5 Twitter
Bullet5 Links
Bullet5 Suche
Bullet5 English
logo_kuenstlerschaft.gif
Labor

Spuken im Archiv! (Politische Konfrontationen in der VBKÖ)
Performatives Screening von Nina HÖCHTL und Julia WIEGER
Im Rahmen des Film- und Rechercheprojekts des Sekretariats für Geister, Archivpolitiken und Lücken (SKGAL)
Eine Kooperation mit dem VBKÖ
Di. 05. 07. 2016, 19.00
    
Viridian Green
Lizzy FIDLER
Salon und Ausstellungseröffnung
Fr. 01. 07. 2016, 19.00
    
Die kurze Nacht des Protests
Open Air Screenings
Ein Projekt von Petra GERSCHNER
Im Rahmen der Innsbrucker stadt_potenziale
Ein Follow-Up des Internationalen Fellowship-Programms für Kunst und Theorie
Fr. 22. 07. 2016, 21.30, Vorplatz Tiroler Landestheater
    
Hotel-Camp: Liminality and Heterotopia in Tourism
Vortrag von Michael ZINGANEL
Initiiert von FOKUS GRUPA
Di 21. 06. 2016 19.30, KUNSTPAVILLON
    
A Variable Prism
Filme von Zachary FORMWALT, Marine HUGONNIER, Lucy RAVEN, Oleg TCHERNY
Initiiert von Benjamin TIVEN
Sa 18. 06. 2016 17.00 und 20.00
    
Treason and Form: Reflections on Art and Thought
Diskussion zwischen Anthony ILES, KUDA.ORG,
GROUP FOR CONCEPTUAL POLITICS, Marina VISHMIDT
Initiiert von Anthony ILES & Marina VISHMIDT
Fr 17. 06. 2016 19.00, KUNSTPAVILLON
    
Störwerte
Andrea BELLU & Matei BELLU, FOKUS GRUPA mit Audrey MORENCY, Anouk MULLER, Pol OLK, Laura WINTERBERG, Anthony ILES & Marina VISHMIDT, KUDA.ORG & GROUP FOR CONCEPTUAL POLITICS, Zoran TODOROVIĆ, Benjamin TIVEN & Erik WYSOCAN
Ausstellung kuratiert von Andrei SICLODI
Eröffnung: Do 16. 06. 2016, 19.00, KUNSTPAVILLON
Dauer der Ausstellung: 17. 06. – 30. 07. 2016
    
A for Autonomy
Diskussion über Autonomie und Reproduktion in der Gegenwartskunst
anlässlich der Vorstellung des Buches Reproducing Autonomy: Work, Money, Crisis and Contemporary Art von Kerstin Stakemeier und Marina Vishmidt
Di 10. 05. 2016 19.30
    
Olga ȘTEFAN und Andrea BELLU: Așa se scrie istoria...!? / So This Is How History Is Written......!?
Präsentation und Gespräch über Formen der Geschichtsschreibung in Rumänien und darüber hinaus.
im Rahmen der Ausstellung "Sammlung einiger Versuche zur Beschreibung der Wirklichkeit" von Andrea Bellu
Di 12. 04. 2016, 19.00
    
Innsbruck International Biennial of the Arts
an vielen Orten in Innsbruck, auch im Künstlerhaus Büchsenhausen
10. 03. – 20. 03. 2016
    
Sammlung einiger Versuche zur Beschreibung der Wirklichkeit
Versuchsreihe 1: Das Verhältnis des Gegenwärtigen zu seinem Vergangenen
Installation von Andrea BELLU
zu sehen bis 20. 05. 2016
    
HYPERSTITION: Challenging Dominant Reality Today
Armen Avanessian, Karin Ferrari, Mark Fisher
columbosnext, Kreuz 17, tON/NOt Chor, Trauriges Tropen Orchester
in Kooperation mit medien.kunst.tirol
Sa 27. 02. 2016, ab 13.00 Uhr, Künstlerhaus Büchsenhausen und Kellergewölbe Schloss Büchsenhausen
    
Free Play
Szenische Performance von Hannes GRASSEGGER in Zusammenarbeit mit Benjamin TIVEN
Di 19. 01. 2016, 20.30 Uhr, p.m.k., Viaduktbogen 19-20, Innsbruck
    
David Rych: BORDER ACT
Ausstellung
Dauer der Ausstellung: 15. – 30. 01. 2016, Kunstpavillon
    
Gareth Kennedy: Of Speculative Histories, Origin Myths and Invented Traditions
Künstlergespräch
Mi 11. 11. 2015, 19.00
    
Benjamin Tiven: A Third Version of the Imaginary
Artist Talk / Abschlussfest der Premierentage 2015
Sa 07. 11. 2015, 18.00
    
Eröffnung des neuen Forschungszentrums „Migration & Globalisierung“
Kooperation mit der Universität Innsbruck
mit Buchvorstellung "Nach der Migration"
Fr 30. 10. 2015, 18.00
    
Stewart Martin: From Art Strike to Self-Abolition
Workshop in englischer Sprache
Mi 21. 10. 2015, 11.00 – 16.00
    
Stewart Martin: The Artistic Strike
Vortrag und Diskussion
Di 20. 10. 2015, 19.00
    
Ökonomien des Imaginären
Andrea Bellu, Fokus Grupa, Benjamin Tiven, Marina Vishmidt & Anthony Iles
Ausstellung kuratiert von Andrei Siclodi
Dauer der Ausstellung: 19.10. – 17.12.2015
    
Start Up Lectures 2015/16
Andrea BELLU | FOKUS GRUPA | Benjamin TIVEN | Marina VISHMIDT & Anthony ILES
Fr 16. 10. 2015, 19.00
    
Internationales Fellowship-Programm für Kunst und Theorie 2015/16
Das Internationale Fellowship-Programm für Kunst und Theorie stellt im Jahr 2015/16 Arbeitsvorhaben in den Mittelpunkt, die im erweiterten Sinn Fragen nach der Konstitution und Wirkung des Imaginären in kritischen Kunstpraktiken aufwerfen...    
Büchsenhausen Open House
Katharina Cibulka, Lizzy Fidler, KATA Hinterlechner & BOSKO, Maria Walcher
Ausstellungseröffnung: Do 01. 10. 2015, 19.00
ORF-Lange Nacht der Museen: Sa 03. 10. 2015, 18.00-01.00
Dauer der Ausstellung: 02.10. – 09.10.2015