logo_buchsenhausen.gif

Bullet5 Aktuell
Bullet5 Künstlerhaus
Bullet5 Labor
Bullet5 Fellowship-Programm
Bullet5 Fellows
Bullet5 Tiroler KünstlerInnen
Bullet5 Büchs’n’Books
Bullet5 Büchs’n’Radio
Bullet5 Kontakt
Bullet5 Facebook
Bullet5 Twitter
Bullet5 Links
Bullet5 Suche
Bullet5 English
logo_kuenstlerschaft.gif
Fellows: Archiv

Roomservices (Evren Uzer & Otto von Busch)

Visual Arts Fellows 08 - 10/2005

ADVENTURES IN LOCAL KNOWLEDGE PRODUCTION
Buchpräsentation
Do 27.10.2005, 19.00

Industrialismus und Modernismus, wie wir sie kennen, scheinen heutzutage sich nach China zu verlagern und die Medien predigen, dass unser zukünftiger Wohlstand von allgegenwärtigen Mantras wie „Wissensgesellschaft”, „Forschung und Entwicklung” und „kreative Wirtschaftszweige” abhänge. Doch welche Bewegungen finden auf der Alltagsebene statt, welche neuen Formen der Beschäftigung bietet die Gesellschaft? Was passiert, wenn wir versuchen, meist nicht wahrgenommene Verbindungen der Mikropolitik und Wissensproduktion zu kartografieren, ihre Archetypen, Schnittstellen und Nervenbahnen zu identifizieren? Roomservices hat einen kleinen Atlas erstellt, der diese Aspekte einer Stadt sichtbar macht. Diese freimutige Form der Einmischung enthüllt die versteckten Netzwerke und Gemeinschaften, aus denen die Dynamik einer Stadt entsteht.


Roomservices (Evren Uzer & Otto von Busch)
Evren Uzer (*1977) ist eine Stadtplanerin aus Istanbul, deren Arbeit sich auf aktive Einwohnerbeteiligung und Risikomanagement konzentriert. Otto von Busch (*1975) ist Künstler und Designer, er lebt in Göteborg und arbeitet an einem sozialen und subversiven Modedesign. Als Roomservices arbeiten sie seit längerem zusammen an praxisorientierten Forschungsprojekten, die grenzen sozialengagierter künstlerischer Arbeit überschreiten.

http://www.roomservices.org


.
hp05roomservices01.png