logo_buchsenhausen.gif

Bullet5 Aktuell
Bullet5 Künstlerhaus
Bullet5 Labor
Bullet5 Fellowship-Programm
Bullet5 Fellows
Bullet5 Tiroler KünstlerInnen
Bullet5 Büchs’n’Books
Bullet5 Büchs’n’Radio
Bullet5 Kontakt
Bullet5 Facebook
Bullet5 Twitter
Bullet5 Links
Bullet5 Suche
Bullet5 English
logo_kuenstlerschaft.gif
Labor: Events 2007 - 2009

Albrecht Dornauer und Columbus Next: Plattenbau

Ausstellung
Sa 14.08. – Fr 28.08.2009


Wohnungbesichtigung: Di - Fr 14.00 – 19.00

Plattenbauten sind normalerweise nicht schön anzuschauen. Schallplatten hingegen schon. Plattencovers haben über die letzten achtzig Jahre eine komplett neue, eigenständige Art der Gebrauchsgrafik entwickelt, denn das Cover sollte ja das Musikstück von anderen abheben und für den Konsumenten interessanter werden lassen. Die Konstruktion der Plattenwohnung basiert auf recycleten Covers, Platten, Kassetten und CD's, die zusammen einen Fleckerlteppich vielseitiger grafischer Impressionen und Themenwelten ergeben. Ein echtes Haus der Musik - sozusagen.

Albrecht Dornauer
hp09nlk02.jpg
Events im Rahmen der Ausstellung:

Mi 19.08.2009, 19.00
Music Obscurities beschäftigt sich mit der technischen Entwicklung entlang den musikalischen Dekaden. Erfindungen wie Show N Tell, Phase 4 Stereo, Quadrophonie oder Schallwaffen waren zu ihrer jeweiligen Zeit das Non Plus Ultra der musikalisch-technischen Evolution. Nun sind sie vergessen.

Fr 21.08.2009 19.00
Listening Session zum Thema Genrewahn. Alles wird gerne schubladisiert, von Cemetary Country bis Gore Americana, von Anti-Folk bis Neo Folk, von Click Clack House zu Breakcore. In dieser Listening Session wird quer durch den musikalischen Gemüsegarten gehört und überlegt, was diese ewige Genrespezifizierung über die heutige Zeit aussagt



.