logo_buchsenhausen.gif

Bullet5 Aktuell
Bullet5 Künstlerhaus
Bullet5 Labor
Bullet5 Fellowship-Programm
Bullet5 Fellows
Bullet5 Tiroler KünstlerInnen
Bullet5 Büchs’n’Books
Bullet5 Büchs’n’Radio
Bullet5 Kontakt
Bullet5 Facebook
Bullet5 Twitter
Bullet5 Links
Bullet5 Suche
Bullet5 English
logo_kuenstlerschaft.gif
Labor: Events 2007 - 2009

Plankton Labs: Sündenfrei nach Sibiu

Präsentation
Fr 19.10 2007, 19.00


Die Präsentation bietet einen Einblick in die jüngsten Projekte der Gruppe Plankton Labs: In „So sündigt Tirol“ berichten Plankton Labs über die Erfahrungen, die sie bei der Ausstellung „Medienbruch“ (Stadtturmgalerie Innsbruck, Juni-Juli 2007) mit einem digitalen Beichtstuhl gewonnen haben. Exemplarische Beschreibungen Tiroler Sündenverhaltens werden vorgestellt; darüber hinaus ist auch der Umgang mit hochprivaten Informationen, wie etwa persönlichen Schuldgefühlen, Thema. Die „Earth Inverse“-Präsentation zeigt anschließend Ausschnitte aus der virtuellen Installation, die im Rahmen des Programms zur Europäischen Kulturhauptstadt 2007 im öffentlichen Raum von Sibiu (RO) im September zu sehen war. Sie beschäftigt sich mit der Entstehung von Vorstellungsbildern im Züge der Konfrontation mit einer neuer Umgebung.

Im Mittelpunkt der Präsentationen der im Künstlerhaus Büchsenhausen arbeitenden Tiroler KünstlerInnen stehen die jeweiligen persönlichen Interessen und Umstände, die einen entscheidenden Einfluss auf die eigene Konzeption und Produktion von Kunst ausüben.


Weitere Informationen:
Plankton Labs



.
hp07plankton03.jpg